Talentzentrum Birklehof – MINT-Talentförderung im Schwarzwald

 


mp_mint-logo_07Der Birklehof fördert mit seinem MINT-Talentzentrum gezielt die Qualität in der Spitze in Naturwissenschaft und Technik.

Baden Württemberg lässt jedes Forscherherz höher schlagen: Automobilindustrie, Feinmechanik, Medizintechnik, Chemie und Informatik sind nur einige dieser Bereiche, in denen man sich später austoben könnte.

Das Talentzentrum Schule Birklehof bietet besonders talentierten Schülerinnen und Schülern einen Raum zum Forschen und Lernen, in dem wir in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik schulisch wie außerschulisch Begegnungen schaffen und Herausforderungen bieten. Ausgehend von der 9. Jahrgangsstufe führen wir die Schülerinnen und Schüler im Plus-MINT-Zug zum Abitur Gefördert werden die Schüler im Rahmen eines Stipendiums.

WEB-MINT-UnterrichtZusätzlich zur MINT-Talentförderung nehmen die Schülerinnen und Schüler am gymnasialen Unterricht der Schule Birklehof teil und werden dabei durch das vielfältige und umfassende Internatsangebot in ihrer gesamten Persönlichkeit gefördert. Unsere Schüler/-innen haben außerdem Gelegenheit, sich mit anderen Schulen in Schüler-Wettbewerben zu messen.

Plus-MINT ist ein Zusammenschluss von führenden Internatsschulen in Deutschland. Ziel ist es, qualifizierten Nachwuchs für Forschung und Industrie heranzubilden und so dem drohenden Fachkräftemangel in der deutschen Wirtschaft entgegenzuwirken.

Der Verein zur MINT-Talentförderung e.V. ist ein Zusammenschluss aus den Internaten Louisenlund in Güby an der Schlei, St.Afra in Meißen sowie der Schule Birklehof in Hinterzarten im Schwarzwald. Gefördert wird das Projekt durch Unternehmen der Industrie sowie den VDI.

Flyer plus-MINT-Stipendium herunterladen

 

Irina Kuesters

Irina Küsters ist Leiterin des Talentzentrums am Birklehof. Sie beantwortet gern Ihre Fragen zu Plus-MINT. Sie erreichen Frau Küsters unter Tel. +49 7652 122-515 oder per E-Mail.


Wie wir MINT-Talentförderung verstehen, lesen Sie auch in unserem Newsletter, den Sie hier abonnieren können.