Weihnachtsgrüße vom Birklehof
Weihnachtsgrüße vom Birklehof

24. Dezember 2020

Weihnachtsgrüße vom Birklehof

Auch wenn der traditionelle Weihnachtsmarkt in diesem Jahr nicht stattfinden konnte, wurde am Birklehof im Advent viel gesungen, gebastelt und getanzt.

Basteln und Basar

Weihnachtliches bastelte die Orientierungsstufe an ihrem Studientag und dekorierte damit die Klassenräume.

Auch die Garten AG unter der Leitung Frau von Sengbusch war in Advent aktiv. Sie hat Kräutersalze, Salben und Kräuteressige aus Produkten aus den Gärten am Birklehof hergestellt, dekorativ verpackt und ausgezeichnet und in kleinen Basar zum Verkauf angeboten, unterstützt von der Klasse 6. Der Erlös kam dem Sahel-Projekt der Schule Birklehof zugute.

Kurrende in der Adventszeit

Die Tradition der Kurrende, dass Schülerinnen und Schüler im Advent vor die Häuser ziehen und dort die Menschen mit weihnachtlichen Liedern erfreuen, wurde in diesem Jahr mit Videoclips realisiert. Annika Giesler, Antonia Jacober und die Klassen 5, 6 und 7 haben unter der Leitung von Gwendolyn Wellmann und Roman Babler bekannte Lieder eingesungen und aufgezeichnet, die alle in unserem Youtube-Kanal zu sehen sind.

„We Three Kings“, gesungen von der Klasse 5:

„Es ist ein Ros´entsprungen“, gesungen von Annika:

„The  Lord Bless You and Keep You“, gesungen von Antonia und Annika:

X-Mas Dance mit Sofya

Etwas ganz Besonderes hat sich Sofya von der HipHop AG ausgedacht. Sie tanzt zu dem Hit von BTS in der weihnachtlichen Kulisse des Altbirkles.

BTS „Dynamite“, getanzt von Sofya: