Teil des Reifeprozesses: das eigene Lernen reflektieren

Schultag

Teil des Reifeprozesses: das eigene Lernen reflektieren

Von wegen Rumms und Rein: Der Start in den Schultag wird am Birklehof bewusst gestaltet. So gibt es etwa montags eine Schulversammlung, bei der wichtige Themen vorgetragen werden. Gesungen und musiziert wird dann ebenfalls. An allen anderen Schultagen beginnen unsere jüngsten Schülerinnen und Schüler den Schultag mit dem Silentium. In dieser betreuten Ruhearbeitsstunde werden Lernziele definiert, aber auch Arbeiten und Tests vor- oder nachbereitet. Unter anderem wird im Silentium auch der Studienordner geführt. Der ist auf jeden persönlich zugeschnitten – mit eigenen Arbeitsaufträgen, statt Hausaufgaben im Gießkannenprinzip. So lernen schon die Jüngsten, selbständig und strukturiert zu arbeiten und sich an Zielen zu orientieren.