128px-New_logo_Round_Square_with_GoldRound Square

Das Internatsgymnasium Schule Birklehof pflegt Austausch mit über 150 Schulen weltweit, die der Vereinigung „Round Square“ angehören. Die Partnerschaft mit diesen Schulen, die den pädagogischen Zielen und Ideen Kurt Hahns folgen, ermöglicht Schülerinnen und Schülern, im Rahmen eines Schüleraustauschs das Leben in einem anderen Land kennenzulernen. Die Betreuung von ausländischen Austauschschülerinnen und -schülern am Birklehof wird im Gegenzug von Jugendlichen übernommen, die selbst am Austausch teilnehmen oder schon teilgenommen haben. Am Birklehof koordiniert Oliver Bieber alle Round Square Aktivitäten.

 

leh_neuDer Birklehof als Internat in freier Trägerschaft:

Das private Internat und Gymnasium Birklehof ist Mitglied bei „Die Internate Vereinigung“. 14 Internate aus dem deutschsprachigen Raum haben sich unter diesem Dach zusammengeschlossen. Diese Privatschulen verbindet eine gemeinsame pädagogische Basis; neben einer fundierten Schulausbildung ist ihnen besonders daran gelegen, ihre Schülerinnen und Schüler bei der Entwicklung einer starken Persönlichkeit zu unterstützen. Lernen mit „Kopf, Herz und Hand“ heißt in diesen pädagogisch besonders profilierten Schulen, dass neben den Unterrichtsinhalten auch die sportlichen, musisch-kreativen oder handwerklichen Begabungen gefördert werden ebenso wie emotionale und soziale Kompetenzen. Der Erfahrungs- und Informationsaustausch zwischen den Mitgliedsinternaten liefert dazu stets wichtige neue Impulse.

 

Logo_Buz-300x74Der „Blick über den Zaun“ (BüZ)

„Blick über den Zaun“, kurz „BüZ“, nennt sich das Netzwerk von mittlerweile rund 80 reformpädagogisch ausgerichteten Schulen in Deutschland, dem auch der Birklehof angehört. Beim „Blick über den Zaun“ geht es um den Erfahrungsaustausch zwischen den beteiligten Schulen. Regelmäßig besuchen Mitglieder des Birklehof-Kollegiums andere Institutionen sowie Tagungen und gewinnen wichtige Anregungen für die pädagogische Arbeit.

 

goethe_InstitutDas Goethe-Institut

ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Im Rahmen der PASCH-Kurse besuchen jeden Sommer mehr als 130 Schülerinnen und Schüler aus aller Welt den Birklehof um hier in den Ferien ihre deutschen Sprachkenntnisse zu vertiefen.

 

Logo-JugendDebattiertJugend debattiert

Jugend debattiert ist ein Projekt auf Initiative und unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Träger des Projekts sind die Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, die Robert Bosch Stiftung, die Stiftung Mercator und die Heinz Nixdorf Stiftung in Kooperation mit der Kultusministerkonferenz und den Kultusministerien der Länder.
Unsere Schülerinnen und Schüler treten regelmäßig in Debattierwettbewerben gegen andere Schulen des Regionalverbunds an. Ziel der Wettbewerbe ist es, Jugendliche zu motivieren, Ihre Meinung zu sagen und sich mit den Meinungen anderer konstruktiv auseinanderzusetzen.