Internationale Ansprechpartner:

Geborgenheit - Entfaltung - persönlicher Erfolg

Aktuelles

07/2015: Wasserrutsche auf dem Haupthaushügel

Für den Nachmittagssport der Mittelstufe haben sich Birklehof-Lehrer Oliver Bieber und Hauserwachsener Volker Küsters das perfekte Programm bei diesen hohen Temperaturen ausgesucht. Die Wasserrutsche auf dem Haupthaushügel, die schon eine gewisse Tradition am Birklehof hat, wurde aufgebaut und ordentlich geflutet. Dann gab es kein Halten mehr ...

06/2015: Abiturjahrgang 2015 festlich verabschiedet

Am 26. Juni 2015 wurden die Abiturientinnen und Abiturienten am Birklehof festlich verabschiedet. Die 31 Abiturzeugnisse wiesen einen Notendurchschnitt von 2,3 aus. Sieben der Abiturientinnen und Abiturienten erhielten ihr Abschlusszeugnis mit einer „1“ vor dem Komma.

06/2015: Exkursion zum KZ Oberer Kuhberg

Am 30. Juni besuchten die 9. Klassen zusammen mit Birklehof-Lehrerin Agathe Hamerlik das KZ Oberer Kuhberg bei Ulm. Im Rahmen der Exkursion nahmen die Schülerinnen und Schüler an einer Führung durch die Gebäude und das Gelände mit historischen Erläuterungen teil. Anschließend konnten sie die Anlagen selbst erkunden und Gesprächsangebote in der Ausstellung und zum Rundgang wahrnehmen. Unter den ca. 80 frühen Konzentrationslagern ist der Obere Kuhberg das einzige in Süddeutschland, dessen Gebäude und Gelände weitgehend unverändert erhalten und zugänglich sind. Heute lässt sich an diesem Erinnerungs- und Lernort exemplarisch der Übergang von der ersten deutschen Demokratie – der Weimarer Republik – zur NS-Diktatur nachvollziehen.

06/2015: Klasse 9 baut Wasserräder im NwT-Unterricht

An dem kleinen Bachlauf, der das Gelände der Schule Birklehof durchzieht, testeten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 die Wasserräder, die sie im Fach "Naturwissenschaft und Technik" bei Birklehof-Lehrerin Andrea von Sengbusch gebaut hatten. Ihre Aufgabe war es, in jeder Arbeitsgruppe mehrere Wasserräder unterschiedlicher Bauart zu konstruieren und anschließend deren Effektivität zu messen und zu vergleichen.

06/2015: Schulversammlung am 22.06.2015

Die Schulversammlung am 22. Juni 2015 eröffnete Neuntklässler Alexander mit der Ankündigung "Heute haben wir Kino". Zunächst stand jedoch Musik auf dem Programm: Sechstklässlerin Tabea-Sophie präsentierte am Flügel das Stück "Ballade pour Adeline" und wurde mit lautem Beifall belohnt. Danach wurden die Nachrichten der vergangen Woche verlesen. Abiturient Luca kündigte dann den Vierzehnminüter an, den ein Team in den letzten vier Wochen im Rahmen des Deutsch-Unterrichts erarbeitet hatte. Der Film mit dem Titel "7 Uhr morgens" setzt sich mit den verborgenen Abläufen auseinander, die das Schülerleben am Birklehof einfacher machen, und geht in Interviews der Frage nach, ob und wie die Schülerinnen und Schüler am Birklehof zur Selbständigkeit erzogen werden. Nach der Filmvorführung wurde die Schulversammlung mit den Ansagen beschlossen.

06/2015: Präsentation der Facharbeiten NwT

Am 21.06.2015 präsentierten Schülerinnen und Schüler ihre Arbeiten, die sie im NwT- Unterricht bei Frau Küsters angefertigt haben. Auch Birklehof-Geschäftsführer Jens-Arne Buttkereit hat die Ausstellung besucht und im Foto festgehalten.



Weitere Meldungen der Schule Birklehof finden Sie in unserem Archiv.

Termine

Dienstag, 07. Juli 2015
Führung durch das Internat und Gymnasium Birklehof
Dienstag, 14. Juli 2015
Führung durch das Internat und Gymnasium Birklehof
Donnerstag, 16. Juli 2015
Sommer-Open-Air
Freitag, 17. Juli 2015
Sommernachtsschwof
Dienstag, 21. Juli 2015
Führung durch das Internat und Gymnasium Birklehof




© Schule Birklehof e.V. • 79856 Hinterzarten • Telefon +49 7652 122-0 •