Begabt, wissbegierig, sozial

Förderer

Begabt, wissbegierig, sozial

Seit seiner Gründung ist es dem Birklehof wichtig, möglichst vielen Kindern und Jugendlichen den Besuch unserer Schule und unseres Internats zu ermöglichen, unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten. Denn als gemeinnütziger Verein wollen wir, dass möglichst viele jungen Menschen ihre musikalischen, künstlerischen, sozialen, politischen, naturwissenschaftlichen und sportlichen Interessen und Begabungen weiterentwickeln können.

Bildung sucht Förderung

Über 25 % der Schülerinnen und Schüler des Birklehofs erhalten (Teil-)Stipendien. Die Vergabe finanziert die Schule Birklehof aus freiwilligen Mehrleistungen von Eltern, aus Spenden von Altbirklehofern und Förderern des Birklehofs sowie aus Finanzierungsbeiträgen mehrerer Stiftungen.

Gemeinsam stark

Glücklicherweise gibt es viele Menschen, die von den Zielen und der Arbeit des Birklehofs überzeugt sind. Deshalb bringen sie zum Teil erhebliche finanzielle Mittel auf, um förderungswürdigen Schülerinnen und Schülern den Besuch unserer Schule zu ermöglichen. Andere unterstützen Projekte zur Verbesserung der Infrastruktur etwa bei Bauvorhaben.

Vielleicht ist es auch Ihnen ein besonderes Anliegen, in eine anspruchsvolle Bildung zu investieren, damit junge Menschen sich umfassend bilden und ihre ganze Persönlichkeit entwickeln können. Dann freuen wir uns, von Ihnen zu hören.

Einfach Gutes tun

Wenn Sie uns direkt eine Spende zukommen lassen wollen, überweisen Sie diese bitte auf folgendes Konto mit dem Vermerk „Spende“ und gegebenenfalls einem bestimmten Zweck für welche Ihre Zuwendung gedacht ist.

Schule Birklehof e. V.
Sparkasse Hochschwarzwald
IBAN: DE14 6805 1004 0004 0205 25
SWIFT-BIC: SOLADES 1HSW

Wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen, senden Sie bitte Ihre Adresse an elisabeth.ilg@birklehof.de.

Unsere Förderer

Das plus-MINT Talentprogramm am Birklehof wird gefördert durch

Das Projekt „Energieeffizienz und Wärmedämmung an Gebäuden – praxisbezogener Unterricht mit Wärmebildkameras“ wird gefördert durch