Alle Jahre wieder … findet am 1. Advent der traditionsreiche Weihnachtsmarkt am Birklehof statt

Für viele Menschen ist die Weihnachtszeit die schönste Zeit des Jahres. Die Gründe dafür sind vielfältig. Unsere Räume können vorweihnachtlich dekoriert werden, aus der Küche duftet es herrlich und wir freuen uns auf das gemütliche Beisammensein auf dem Weihnachtsmarkt…

Heute, am 1. Advent, lädt die Schule Birklehof e.V. mit dem Sahelverein e.V. von 11:00 – 17:00 Uhr zum Weihnachtsmarkt auf dem Schulcampus ein. Angeboten werden Geschenkideen wie Adventskränze, Handgemachtes auf dem Afrika-Stand, leckere „Alimentari“, Antikes auf dem Büchermarkt und Flohmarkt, Adventsschmuck auf dem Holzstand, Kasperle-Theater, Second-Hand-Kleider-Markt, Kunsthandwerkerschmuck, Spiele für Alt und Jung und Schuhputzer sorgen für den frischen Glanz Ihres Schuhwerkes. Musikalisch umrahmt wird der Weihnachtsmarkt von der Kurrende, die den festlichen Auftakt vor dem Internatsgebäude „Studio“ mit festlichen Weihnachtsliedern macht, und Teemusik ab 16:00 Uhr im Musikhaus.

 

 

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, zur Mittagszeit gibt es Deftiges im Speisesaal außerdem Kaffee und Patisserie im Kunstcafé, frisch gepressten Orangensaft, Popcorn, Glühwein, Grillwürste, Schleckermäulchen-Weihnachtsgebäck, Waffeln und Zuckerwatte und vieles, vieles mehr.

Getreu der Devise „Schüler helfen Schülern“ geht der Erlös zugunsten des Sahelprojektes, das es seit 1974 an der Schule Birklehof mit dem Grundschulen in Hinterzarten/Breitnau gibt.