Sportlicher Auftrakt des Jahres – das traditionelle Häuser-Volleyball-Turnier

Wie jedes Jahr findet das Häuser-Volleyball-Turnier als sportlicher Auftakt des Jahres statt. Das Wichtigste beim Volleyball-Turnier ist dabei nicht zu gewinnen, sondern daran teilzunehmen.

Im Sinne des Teamgeistes nahmen die Schülerinnen und Schüler gestern gut gelaunt an diesem Turniertag teil. Die durchweg fairen Spiele waren getragen durch eine fröhliche Atmosphäre. Die nichtspielenden Klassenkameraden unterstützten dabei lautstark von der Tribüne.

Regeln:

 

  • Es wird (mit Ausnahme des Endspiels) auf Zeit gespielt.
  • Unterhaus und Petersbau/Studio darf mit einem Aufsetzer spielen.
  • Unterhaus, Petersbau/Studio und Neubirkle darf den Aufschlag durch einen Einwurf von unten ersetzen.

 

  

 

Am Ende des Turniertages konnten wir folgende Sieger ermitteln:

 

  1. Neuer Hirschen West
  2. Saalbau
  3. Neuer Hirschen Ost
  4. Lehrer
  5. Kopphaus
  6. Unterhaus
  7. Neubirkle
  8. Wolffsburg
  9. Petersbau

 

9.Neubirkle-Studio
8_WOB
6.Unterhaus
5.Kopphaus
4.Lehrer
3.Neuer-Hirschen-Ost
2.Saalbau
1.NHW