Klassenfussballturnier – es ging um die Freude am Sport und darum, fair zu spielen

Auf dem Birklehof Sportplatz erlebten wir  gestern bei  idealen äußeren Bedingungen – nicht zu heiß, kein Regen, warme Temperaturen – ein ambitioniertes Fußballturnier in einer sportlich fairen Atmosphäre. Zunächst einmal ein Dank an alle, die als Schieds- oder Linienrichter, als Protokollant oder als Sportplatzdienst zum guten Gelingen des Turniers beigetragen haben.

Es haben sechs Mannschaften gegeneinander gespielt, frei nach dem Prinzip „jeder gegen jeden“. Nach der Vorrunde waren die Klassen 6 und 9B punkt- und torgleich, der direkte Vergleich endete 0:0. Es gab ein Elfmeterschießen. Klasse 9B gewann mit 2:1. Daraufhin legte Klasse 6 Protest ein: Klasse 9B habe einen anderen Torwart ins Tor gestellt als während der Vorrundenspielen. Dem Protest wurde stattgegeben, in der Wiederholung des Elfmeterschießens gewann dann Klasse 6 mit 3:2. Somit spielte Klasse 6 um Platz 3 und Klasse 9B um Platz 5.

Bemerkenswert ist, dass die Klasse 6 nach der regulären Spielzeit ein 0:0 gegen Klasse 11 (!) erreicht hat und erst im Elfmeterschießen leider unglücklich 4:5 verlor.

Bilder und Text: Dr. Rolf Schuster, Internatsleiter

 

Fussballturnier_Birklehof_1217
Fussballturnier_Birklehof_1176
Fussballturnier_Birklehof_1197
Fussballturnier_Birklehof_1186
Fussballturnier_Birklehof_1183
Fussballturnier_Birklehof_1177
Fussballturnier_Birklehof_1173
Fussballturnier_Birklehof_1150
Fussballturnier_Birklehof_1145
Fussballturnier_Birklehof_1141
Fussballturnier_Birklehof_1139
Fussballturnier_Birklehof_1135
Fussballturnier_Birklehof_1212
Fussballturnier_Birklehof_1180
Fussballturnier_Birklehof_1238
Fussballturnier_Birklehof_1159