Die Kartoffel – entdecke ihre Stärke in allen Varianten von der Vorspeise bis Nachspeise

Sie ist nicht nur die beliebteste Beilage der Deutschen, sondern auch alles andere als langweilig! Die Kartoffel gehört zu den wichtigsten Grundnahrungsmitteln weltweit. Die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten stellte Herr Frenzel am Sonntag, den 29. Januar im Workshop „Kartoffelbeilagen“ vor. Um 13:30 Uhr fanden sich vier Schülerinnen der Mittelstufe und Oberstufe in der Birklehof-Küche ein.

Wussten Sie zum Beispiel, dass die „Violette“, bei uns auch Trüffelkartoffel, im 16. Jahrhundert, ursprünglich aus Mittel- und Südamerika, zu uns nach Europa kam? Auf dieses Thema und vieles mehr ging Herr Frenzel in einer kurzen Einführung ein. Nach Warenkunde und Einteilung in Arbeitsgruppen starteten die Jungköche unter der fachmännischen Anleitung des Maître. Los ging es mit der der Vorspeise bis zur Suppe bis hin zur Beilage für verschiedene Hauptgänge und natürlich durfte auch das köstliche Dessert nicht fehlen. Alle Teilnehmerinnen haben alles allein zubereitet und angerichtet.

Mit großem Interesse und viel Freude haben die Schülerinnen mit Herrn Frenzel einen heiteren und genussvollen Nachmittag verbracht.

Birklehof-Kochkurs-Kartoffel-20170129-2
Birklehof-Kochkurs-Kartoffel-20170129-3
Birklehof-Kochkurs-Kartoffel-20170129-5
Birklehof-Kochkurs-Kartoffel-20170129-1
Birklehof-Kochkurs-Kartoffel-20170129-4

Hier das Menü. Rezepte gibt es auf Anfrage in der Birklehof-Küche

Vorspeise: violetten Kartoffelsalat, hausgemachte Kartoffelchips

Suppe: Kartoffelsuppe

Beilagen: Kartoffelgratin, Kartoffelgnocchi, Kartoffelschupfnudeln, Herzogin-, Schloss-, Pariserkartoffel, Macair- etc.

Dessert : Quarkkeulchen mit Apfelmus