Am Sonntag den 16.10.2016 stachen vier wissbegierige Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Herr Frenzel in See.

In der Birklehof-Küche drehte sich an diesem maritimen Nachmittag alles rund um die Zubereitung von von Lachs, Dorade, Forelle und Co. Im Fisch-Kochkurs erfuhren die Jungköche alles rund ums Filetieren, Säubern und Würzen. Welche Fischsorten am besten gebraten werden und welche man lieber im Ofen zubereiten sollte. Von verschiedenen Vorspeisen zur Suppe über die Hauptgänge haben die Teilnehmer alles allein zubereitet und angerichtet, gute Stimmung inklusive.

Birklehof-Koch-Workshop Fisch-01.jpg
Birklehof-Koch-Workshop Fisch-02.jpg
Birklehof-Koch-Workshop Fisch-03.jpg

Hier ein kleiner Auszug aus dem köstlichen Menü: Lachstatar, gebeizter Lachs, Weißweinsuppe mit Forellenklößchen, gebratenes Doradenfilet mit Schmorgurkengemüse und Rosmarinkartoffeln. Denn, wie wir festgestellt haben, Fische und Meeresfrüchte sind nicht nur sehr gesund, sondern auch richtig lecker! Wir freuen uns schon auf den nächsten Kochkurs mit Herrn Frenzel.


Wenn Ihnen unsere Beiträge zum Internatsleben gefallen und Sie über Neuigkeiten informiert werden möchten, abonnieren Sie bitte unseren Newsletter: