noite-carioca-birklehof-konzerteWer hätte für möglich gehalten, dass Rio im Hochschwarzwald liegt!? Für einen Abend spürte man den Zauber Brasiliens über dem Birklehof, dank des Freiburger Trios Noite Carioca – was frei übersetzt „Nacht in Rio“ bedeutet. Samba und Forro und viele sehnsuchtsvolle, balladeske Klänge brachten Ingmar Winkler, Matthias Stich und Jochen Hank in den Kammermusiksaal. Charmant führten die drei Musiker durch ihr Programm, das nicht nur die brasilianischen Gäste im Publikum zum mitsingen und und mitgrooven animierte.

Ein fantastischer Abend, der für ein paar Stunden die kalten Herbsttage vergessen und an den Sommer erinnern ließ.


Wenn Sie regelmäßig über unsere Klassik- und Jazzkonzerte informiert werden möchten, abonnieren Sie bitte hier unseren Newsletter: