Konzertbesuch in Freiburg

Mit einer Gruppe von Schülerinnen und Schülern aus den Klassen 10 bis 12 besucht Unterrichtsleiter Hans Georg Bier am 19.05.2015 im Theater Freiburg die „Nuit Philharmonique“ dieser Spielzeit. Auf dem Programm stehen die „Metaboles“ von Henri Dutilleux sowie „Also sprach Zarathustra“, Richard Strauss’ Tondichtung nach Friedrich Nietzsche. Im Mittelteil der Veranstaltung, die sich über verschiedene Räume erstreckt, stehen drei Angebote zur Wahl: Karl Goldmarks „Streichquintett a-Moll op. 9“, Maurice Ravel: „Don Quichotte a Dulcinée“ und Robert Schumanns op. 49 Nr. 1: „Die beiden Grenadiere“ oder Friedrich Sprondels Vortrag „Der Wiener Komponist Karl Goldmark (1830–1915)“.