Internationale Ansprechpartner:

Geborgenheit - Entfaltung - persönlicher Erfolg

Gegenseitiges Kennenlernen vor der Aufnahme an den Birklehof

Die Wahl der passenden Schule ist nicht leicht. Deshalb empfehlen wir Eltern bzw. Erziehungsberechtigten, Kindern und Jugendlichen, sich bereits im Vorfeld eines Aufnahmegesprächs ein möglichst genaues Bild zu machen.

Neben unserem Internetauftritt vermittelt auch unsere ausführliche Broschüre einen Eindruck von der Atmosphäre, die das Leben am Birklehof prägt. Nora Hegyi, Leiterin des Aufnahmebüros, schickt Ihnen die Broschüre mit weiterem Informationsmaterial gerne zu und steht für Fragen und weitere Auskünfte zur Verfügung.

Gern laden wir Sie im nächsten Schritt zu einem Gespräch mit der Schulleitung ein. Im Anschluss an dieses Gespräch werden Sie von Schülerinnen oder Schülern des Birklehofs über das Schulgelände geführt. Bei Ihrem Besuch am Birklehof, für den Sie ungefähr 2 Stunden einplanen sollten, beantworten wir auch gern die Fragen, die Ihnen zum Schulbesuch Ihres Kindes auf dem Herzen liegen. Auch die Kinder und Jugendlichen selbst bekommen so einen persönlichen Eindruck vom Birklehof.

Ob weitere Schritte zur Aufnahme – z. B. Tests zur Feststellung des Leistungsstandards – erforderlich sind, damit Sie und wir eine Entscheidung treffen können, ergibt sich aus dem Gespräch.

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Kind kennenzulernen.



© Schule Birklehof e.V. • 79856 Hinterzarten • Telefon +49 7652 122-0 •